Close

April 9, 2018

Bieterrunde am 22.4.2018

Ab 1. Mai 2018 können Gemüseanteile für das neue Wirtschaftsjahr (endet am 30. April 2019) erworben werden. 

 

Sonntag  22.4.2018

Infoveranstaltung: 11.00 Uhr

„Bieterrunde“ 13.00 Uhr

vh Ulm, Club Orange

(bitte ein vegetarisches „Schmankerl“ mitbringen! Getränke sind vor Ort)

 

Ein Anteil kostet monatlich rund 64 € (für wöchentliche Gemüselieferungen der Saison) und ist in der Menge für eine Person ausreichend! bemessen. Unterschiedliche Varianten von Anteilen gibt es nicht. Zusätzlich gibt es Bio-Eier. 

„Bieterrunde“ heißt, dass um den Betrag von 64 € ein individueller Betrag geboten werden kann. Wenn einige mehr bieten, können andere, die mit weniger Jahreseinkommen oder Jahresbudget auskommen müssen, am Projekt teilnehmen. Entscheidend ist, dass die Endsumme der Vollkostenkalkulation, die im Orgakreis nach Prüfung beschlossen wurde, nach der Bieterrunde erreicht wird. 

Nach dem Anteilserwerb: Was passiert vor dem 1. Abholtag (immer am Dienstag)? Die Anteilszahlungen sollten zwischen dem 1.-5. des jeweiligen Monates vorab auf das Solawi-Konto als Dauerauftrag von Euch eingerichtet werden. Das Konto wird nach Eingang der unterschriebenen Vereinbarung mitgeteilt.

Jede Woche montags gibt es unser Wochenblatt (email) mit Informationen über das Gemüse und Nachrichten vom Hof und vom Initiativkreis

Das Abholen läuft in „selbstorganisatorischer Art“, das heißt, jedeR wiegt sich im Depot sein/ihr Gemüse mittels Waage selber ab. 

Wer sich im Orgakreis 2018/19 aktiv einbringen möchte, gerne bei kontakt@solawi-ulm.de melden. Wir treffen uns monatlich in diesem Gremium. Es ist ein offener Kreis. JedeR kann dazu kommen und sich entsprechend einbringen. Auch Gäste, die sich nur mal informieren möchten, sind herzlichst Willkommen! Die aktuellen Termine werden auf der Webseite bekannt gegeben.

Feldhilfe:  Hier bedarf es der individuellen Absprache mit unserem Bio-Landwirt René. Wir informieren über das „Wochenblatt“. Natürlich ist die Feldhilfe freiwillig, so – wie jedeR kann.

Verpflichtend ist nur die monatliche Zahlung. Jede Art von Mithilfe und gegenseitige Unterstützung, z.B. bei der Vorbereitung unserer Aktionen, ist willkommen. 

Welches Depot Ihr bevorzugt, muss uns in der Vereinbarung mitgeteilt werden:  kontakt@solawi-ulm.de

Depot 1: Brucknerweg 

Depot 2: Speidelweg 

Depot 3: Pfeiffergasse 

Öffnungszeiten: Dienstag, 7.00 Uhr – 19.00 Uhr

Weitere Depots werden folgen, wir nehmen gerne Vorschläge auf (kühl und gut zugänglich – ein Keller oder eine Garage – für mindestens 10 Anteile (besser 30 oder mehr) geeignet, 5m x 2m Stellfläche mind.).

 

Wir freuen uns auf neue Mitglieder!

 

Klaus Gräff, Tel +49 (0)7071 549 5245

Email: kontakt@solawi-ulm.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.