Close

Mai 7, 2019

Solawi startet mit neuem Sortiment ins dritte Wirtschaftsjahr 

Am 7. April 2019 läutete die Bieterrunde in der vh Ulm bereits das neue Wirtschaftsjahr der Solawi Ulm / Neu-Ulm ein. Genau einen Monat später, nämlich am 7. Mai, wurden die ersten Anteile von Landwirt René Schimming (Hofgut Neubronn) ausgeliefert.

Wöchentlich verteilt er die Lebensmittel auf sechs Depots in der Ulmer Weststadt, Oststadt und Innenstadt. Seit Mai gibt es nun auch einen Verteiler in Neu-Ulm. Sein Auto ist inzwischen bis obenhin gefüllt mit saisonalem Gemüse wie Salat, Karotten, Spinat, Kartoffeln oder feinen Kräuterbündeln. Aber auch Eier, Mehl oder Linsen finden ihren Platz im Lieferwagen. Nicht alles produziert René Schimming selbst – bereits im vergangenen Wirtschaftsjahr belieferte der Biolandhof Mollenkopf uns mit Eiern seiner zwei Freiland-Hühnerherden. Um unser Sortiment zu erweitern, konnten wir dieses Jahr noch einen weiteren Betrieb dazugewinnen: Der Demeterhof Kalmenhof aus Scharenstetten versorgt uns mit Getreide und Linsen.

125 AnteilnehmerInnen werden aktuell verpflegt – noch können weitere Mitglieder aufgenommen werden! Du möchtest auch AnteilnehmerIn werden? Dann schau hier vorbei: https://solawi-ulm.de/anteile/ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.